Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 186 Antworten
und wurde 17.016 mal aufgerufen
 Alles zum Thema: Baureihe 143
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
143 Offline



Beiträge: 107

26.07.2012 23:06
#181 RE: Dresdner 143er antworten

Zitat von HL im Beitrag #180
143 654 wurde bereits als Ersatzteilspender verwendet, die anderen beiden Loks sehen äußerlich zwar noch komplett aus aber wenn die noch ein paar Monate dort stehen, wird eine Aufarbeitung immer unwahrscheinlicher.

Ach na ja,... so´n Stromabnehmer und so sind in Dessau doch schnell wieder drauf gepackt, oder? Mann beachte mal die 143 217-8, hat man sogar von F auf R umgebaut.
Das sind alleine 20.000€- 25.000€ (war zumindest der Preis bei 143 243-4)

ttdragan Offline




Beiträge: 232

26.07.2012 23:52
#182 RE: Dresdner 143er antworten

Es hätte die 006 auch zum TEV nach Weimar wandern können. Dann hätten sie eine eigene im DR Lack.
Es reicht ja ein leerer Vogel.... Die Brandschäden hätte man ja bearbeiten können.

143 217 Offline




Beiträge: 81

27.07.2012 06:03
#183 RE: Dresdner 143er antworten

Die Loks wurden alle drei schon als Ersatzteilspender genommen. Bei der 143 654 fehlen nicht nur der Stromabnehmer sondern auch Teile die benötigt wurden um die 143 278 wieder fahrbereit zu machen. Loks die nicht sofort nach dem abstellen verschlossen und zum Verkauf angeboten werden sind immer nach über einem Jahr innerlich zerlegt sein. Bei betimmten Reparaturen benötigt man Ersatzteile die nicht vorrätig sind.

143 217 Offline




Beiträge: 81

27.07.2012 06:05
#184 RE: Dresdner 143er antworten

Die 143 006 ist nicht mehr Überführungsfähig und wer soll die Kosten zum äußeren beseitigen der Brandschäden bezahlen. Man soll doch erst etwas nachdenken und dann seine Meinung äußern.

ttdragan Offline




Beiträge: 232

27.07.2012 09:12
#185 RE: Dresdner 143er antworten

Ein Verein der was will bekommt das hin! Hab schon drüber nachgedacht!

HL Offline



Beiträge: 82

16.09.2012 11:09
#186 RE: Dresdner 143er antworten

Laut DSO http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?32,6068979 wurden die beiden Dresdner 143 244 und 143 342 zA gestellt. Gibt es größere Schäden an beiden Triebfahrzeugen oder warum wurden beide mit gültigen Fristen abgestellt?

232 229-5 Offline



Beiträge: 5

22.09.2012 11:43
#187 RE: Dresdner 143er antworten

Hallo,
Grund ist sowohl bei 143 244 als auch bei 143 342 ein Achsschaden.
Genaueres ist nicht bekannt.
Aber Ersatz aus Cottbus ist schon da: Alte Bekannte in Form von 143 173 und 143 365.

LG

Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de