Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 4.862 mal aufgerufen
 Alles zum Thema: Baureihe 114
Seiten 1 | 2 | 3
Basti75 Offline



Beiträge: 128

13.04.2010 13:10
#31 RE: 114 019 -3 antworten

Hallo Marcel,
danke für die Information. Nun weiß ich wieder mehr.
Es grüßt Dich
Basti

BlackPearl Offline



Beiträge: 76

10.06.2010 22:20
#32 114 019 wird verschrottet antworten

114 019 wird aktuell verschrottet.

ttdragan Offline




Beiträge: 233

11.06.2010 00:37
#33 RE: 114 019 wird verschrottet antworten

Hat jemand das per Foto festgehalten?

______________________________________________________________________________________________________

Basti75 Offline



Beiträge: 128

11.06.2010 09:59
#34 RE: 114 019 wird verschrottet antworten

Hallo Ihr,
auf der Seite "elektrolok.de" steht jetzt "BR 114 019 wurde vom 07.06.10 bis 09.06.10 in Lichtenberg durch die Firma Steil verschrottet. Da war ja nicht mehr viel zu verschrotten. So denke ich jedenfalls. Oder was sagt Ihr? Es ist schade, dass wieder eine Lok weniger von der Baureihe existiert.
Weiß jemand die eigentliche Unglücksursacheß
In stillem Gedenken!!
Basti

Hennigsdorfer E-Lok Fan Offline



Beiträge: 23

11.06.2010 10:46
#35 RE: 114 019 wird verschrottet antworten

Menschlisches Versagen..der FdL hat versehentliches den RE auf ein besetztes Gleis geschickt.
Der arme Kerl stand kurz vor seiner Pensionierung.Gott sei Dank haben sie Ihn nicht entlassen,es hat jetzt bis zu seiner Rente einen anderen Posten

ttdragan Offline




Beiträge: 233

11.06.2010 11:57
#36 RE: 114 019 wird verschrottet antworten

Das ist schön zu lesen! Im DSO gibts einen Link vom zerlegen!


http://www.bahnnews-austria.at/forum/viewtopic.php?t=10525

______________________________________________________________________________________________________

Railpeter Offline




Beiträge: 206

11.06.2010 19:49
#37 RE: 114 019 wird verschrottet antworten

Warum soll bei der Lok nicht mehr viel zum Verschrotten da gewesen sein?

Die Lok wurde im vorraus nur geringfügig entkernt, fast alle Komponenten waren noch enthalten, wenn auch nicht immer funktionstüchtig und nicht gerade unbedingt dort, wo sie sein sollten.

Gruß Peter

Basti75 Offline



Beiträge: 128

11.06.2010 19:59
#38 RE: 114 019 wird verschrottet antworten

Hallo Railpeter,
ich dachte die meisten Bauteile sind zu sehr verformt. Musten alle Leitungen und Teile einzeln rausgeschnitten werden mit dem Schneidbrenner oder wie?
Wäre ein wiederaufbau billiger gewesen?
Es grüßt Dich
Basti

Railpeter Offline




Beiträge: 206

11.06.2010 22:39
#39 RE: 114 019 wird verschrottet antworten

Auch wenn die Bauteile verformt sind, sind sie ja grundsätzlich noch da. Folglich ist noch genau soviel zum Verschrotten dran, wie bei jeder anderen Lok ebenso ;-)

Ein Wiederaufbau ist nicht realistisch, wäre kaum möglich, sondern würde eher einem Neubau gleichen.

Peter

ttdragan Offline




Beiträge: 233

12.06.2010 01:16
#40 RE: 114 019 wird verschrottet antworten

Zitat von Basti75
Wäre ein wiederaufbau billiger gewesen?



Wohl kaum, da war alles Schrott! Was hätte man da noch nehmen können?
Fahrgestelle wurden lauffähig gemacht mit dem Schneidbrenner! Evtl. noch
ein Fahrmotor oder Steurungsteile.

______________________________________________________________________________________________________


Basti75 Offline



Beiträge: 128

12.06.2010 05:57
#41 RE: 114 019 wird verschrottet antworten

Hallo Peter,
herzlichen Dank für die Informationen. Es ist nur schade, dass wieder eine Lok verschrottet wurde. Menschliche Fehler lassen sich nicht ausschließen. Ich bezweifel aber, dass mit der elektronischen Steuerung so etwas nicht passiert.
Es grüßt Dich
Basti

Bernd78 Offline



Beiträge: 117

03.07.2010 16:23
#42 RE: 114 019 wird verschrottet antworten

Hallo!

Gibt es irgendwo aktuelle fotos von der zerlegung??

mfg

zamboni Offline



Beiträge: 6

03.07.2010 17:10
#43 RE: 114 019 wird verschrottet antworten

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de