Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 3.688 mal aufgerufen
 Alles zum Thema: Baureihe 143
Seiten 1 | 2 | 3
ttdragan Offline




Beiträge: 233

24.11.2009 18:16
#31 RE: [?] zu Zugzielanzeigen antworten

doch die gehen. Rest nicht bekannt!

ttdragan Offline




Beiträge: 233

26.11.2009 13:53
#32 RE: [?] zu Zugzielanzeigen antworten

Was ist Razzia? Kann sie ein/ausschalten?

ttdragan Offline




Beiträge: 233

07.03.2010 16:15
#33 RE: [?] zu Zugzielanzeigen antworten

Würde jemand eine Nordost Karte tauschen gegen? Würd gern mal was anderes haben wollen
auf der Anzeige. Ziele können angefragt werden.

ttdragan Offline




Beiträge: 233

03.10.2011 11:03
#34 RE: [?] zu Zugzielanzeigen antworten

Hallo, kann mir jemand sagen, ob die Datensätze identisch sind zwischen dem alten System mit Speicherkarte und der neueren Variante mit dem FIS Bedienteil? Als wäre es möglich ein altes BEG Steuerteil zum ansteueren der neuen Anzeige (Flip Dot mit LED) oder auch anders rum FIS Eingabegerät die alte Version (ohne LED).

______________________________________________________________________________________________________

Railpeter Offline




Beiträge: 206

03.10.2011 21:25
#35 RE: [?] zu Zugzielanzeigen antworten

Moin,
die Datensätze sind nur bedingt identisch. Hängt immer von der Region ab und wie es dort gehandhabt wird.
Weiterhin gibt man im FIS in den meisten Regionen die Zugnummer ein, da dann auch die optische und akustische Ausgabe der nächsten Halte und des Zieles erfolgt.
Schnattern kann das BEG Gerät zwar auch (wenn der Rechner dahinter dementsprechend ausgerüstet ist), wird aber nicht überall praktiziert.

Mit dem alten BEG Steuergerät kannst du weiterhin jede Anzeige ansteuern, egal ob LED, LCD oder Flip Dot, da weiterhin der selbe Bus genutzt wird.
Hängt im Grundsätzlichen jedoch immer von der Software ab - aber grob gesagt, sollte es funktionieren.

Peter

ttdragan Offline




Beiträge: 233

03.10.2011 21:54
#36 RE: [?] zu Zugzielanzeigen antworten

Vielen Dank für die gute Erklärung. Ich habe bereits div. Datensätze mit Hilfe erkunden können.
Diese waren aber nicht immer gleich. Es gab parallelen in diesen. Kann die grüne mit LED, möglicher weise auch invertiert das Ziel darstellen? Die alte sw/ws kann es!

______________________________________________________________________________________________________

Railpeter Offline




Beiträge: 206

04.10.2011 10:27
#37 RE: [?] zu Zugzielanzeigen antworten

Wenn du die grünen Anzeiger der Br 112/114/143 meinst, dann kann sie die selben Datensätze umsetzen, welche auf die weiß/schwarze umsetzen kann.

Peter

ttdragan Offline




Beiträge: 233

04.10.2011 16:33
#38 RE: [?] zu Zugzielanzeigen antworten

Auch das alte Annax System?

______________________________________________________________________________________________________

Railpeter Offline




Beiträge: 206

04.10.2011 16:36
#39 RE: [?] zu Zugzielanzeigen antworten

Ja

RE160 Offline



Beiträge: 1

14.11.2011 21:20
#40 RE: [?] zu Zugzielanzeigen antworten

Hallo,
ich hab auch eine weiße Zugzielanzeige(BEG2001) aus der 143er(Lok ist schon lange verschrottet) bei mir zu stehen, und wollte mal fragen ob zufällig einer ne Speicherkarte zu viel hat, bzw. könnte ich auch was zu Tausch anbieten.

Grüße

RE160

ttdragan Offline




Beiträge: 233

20.11.2011 12:44
#41 RE: [?] zu Zugzielanzeigen antworten

Also die Datensätze der alten Annax und der neuen GSP Anzeige sind unterschiedlich.
Das alte System benötig den Datensatz FMA-S1. Die GSP Anzeige hingegen nimmt den Datensatz
DS021neu. Ist jemand bekannt ob die GSP Anzeigen auch Invertiert die Ziele anzeigen können?

______________________________________________________________________________________________________

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de